Blogger-Stammtisch Frankfurt am Main

Mein erster Besuch beim Blogger-Stammtisch, 19.09.2017.

Neugierig und etwas zu früh betrat ich das “Wir Komplizen”, eines der zahlreichen Frankfurter Restaurants. Was mich wohl heute erwartet? “Hallo! Ist schon jemand vom Blogger-Stammtisch da?” fragte ich einen der Kellner. Er verwies mich freundlich an einen wuchtigen Holztisch, an dem eine einzelne Frau saß. Zielsicher geselle ich mich hinzu. Es stellte sich heraus, dass ich Lydia – die blinde Bloggerin – kennenlernte, von der ich im Vorfeld bereits erzählt bekommen habe.

Lydia und ich unterhielten uns gut. Ihr Blog-Thema fand ich auf Anhieb sehr interessant und versprach, mal reinzulesen. Kurze Zeit später kam Antonius hinzu, juhu, ein vertrautes Gesicht! Als letztes stößt Matze zu uns, der Organisator des Blogger-Stammtisches. Ihn kenne ich ebenfalls bereits.

Von meiner bestellten “Käseauswahl” hatte nicht nur ich etwas, auch den anderen schmeckte es. Humor bewies auch der Kellner, der mich bei meiner Ankunft empfangen hatte. “Nein, den Käse kannst du hier nicht ohne Brot essen, das ist nicht möglich!” Im Gegenzug bekam er – als Zugezogener – erklärt, was ein Mispelchen ist. Und auch ich konnte somit noch etwas lernen.

Den restlichen Abend blieben wir in gemütlicher Runde – zu viert –, jedoch: Die Gesprächsthemen änderten sich, es schien kein wirkliches Thema zu geben. Schon gar nicht bloggen. Es ging vielmehr um Technik, unsere Hobbies, lustige Situationen auf der Arbeit, Zukunftspläne, Persönlichkeitsentwicklung, Zeitmanagement und Podcasten. “Womit schneidest du das Material?”, war wohl die Frage die am meisten mit bloggen zu tun hatte. Aber das fand ich persönlich überhaupt nicht schlimm – es ging eben ums Leben, um Themen die uns aktuell beschäftigen.

Gerade im Vorfeld habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wer wohl alles am Blogger-Stammtisch teilnehmen wird und ob man wirklich so lange übers Bloggen reden kann. Eine Antwort habe ich zwar nun nicht, aber einen schönen Abend mit netten Menschen verbracht und viel gelacht. Auf Wiedersehen, Blogger-Stammtisch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.